Heute bleibt die Küche kalt

Zuerst haben die Japaner Reis entwickelt, den man durch Zugabe von kaltem Wasser (und ohne Herd) kocht: “Hotto! Raisu”, so gelesen bei Boing Boing und Riesenmaschine, und nun sehe ich - ebenfalls bei Boing Boing, ich treue Seele -, dass McDonald’s seine McChicken neuerdings auch mal roh serviert. Das ist nicht viel ekliger als alles andere - sehr aufschlussreich der Kommentar der Geschädigten “I didn’t expect good food, but I did expect cooked food” - aber dafür ein mutiger Vorstoß in Richtung Klimaschutz.