impressum       textferry.de

Print lebt immer noch - jetzt sogar als Blogmagazin

Zum einen gab es die Print-Sonderausgabe “Print ist tot” von Spreeblick, zum anderen nun auch ein regelmäßiges (naja, bisher gibt es eine Ausgabe, die Regelmäßigkeit muss sich noch erweisen) Printmagazin aus den USA: “Blogger & Podcaster” mit angegliedertem Blog (natürlich) und einem Blog Guide, in dem man das eigene Blog eintragen kann. Das Printmagazin kann man hier angucken, sogar mit nettem Umblättereffekt, der aber mit etwas Wartezeit verbunden ist.

Julia Ritter in am 02. Mai 2007
Permalink

Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich