impressum       textferry.de

Print lebt!

Ina nennt fünf Gründe für ein Print-Abo zu Zeiten des Internet. Das freut mich umso mehr, als ich gerade gestern wieder eins meiner Lieblingsmagazine abonniert habe. Und als sechster Grund fällt mir noch ein: Print kann man auch bei Stromausfall lesen, jedenfalls solange es hell ist. Und man kann ganz teeniemäßig kreativ Briefumschläge draus basteln. Und Fotos sehen in Print meistens besser aus.

Julia Ritter in • Kultur am 23. April 2007
Permalink

Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich