impressum       textferry.de

Geschafft!

Jetzt weiß ich, wieviel 50.000 Wörter sind. In Seiten umgerechnet, meine ich. Nämlich 1.5-zeilig in Arial 10 pt. und mit ein paar extra Seitenumbrüchen: 177 Seiten. Erstaunlicherweise lässt sich das ohne allzu große Probleme innerhalb von einem Monat produzieren, denn genau das habe ich im Rahmen des National Novel Writing Month getan, ohne bleibende Schäden davonzutragen.

Texte von Textferry.de
Wow, passt das farblich schlecht rein hier!

Was man dabei alles lernen kann, werde ich demnächst nebenan im ferryblog zum Besten geben. Aber nicht heute, heute muss ich mich ausruhen.

Julia Ritter in • AlltagKreativität am 02. Dezember 2007
Permalink

  1. Gratulation!!!

    Ina  on  12/04  at  11:22 AM
  2. Meine Fresse. Das ist ja echt ein ganzer Roman! Wovon handelt der denn? Und: Was hat der Dichter damit sagen wollen? :-D

    Beeindruckte Grüße!

    Berlinessa  on  12/07  at  03:39 AM
  3. Noch ist er leider nicht ganz - nach einer kleinen Zwangspause letzte Woche muss ich jetzt die noch fehlenden Szenen schreiben und den ganzen Mist rausschmeißen, den ich vorher schön dringelassen hab (die kostbaren Wörter!)

    Julia  on  12/09  at  01:42 AM
Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich